007 Spiele

Contents

007 Spiele

Lesen Sie mehr von den 007.com Archiven

Fokus der Woche: Terence Young

Der erste 007 Filmregisseur

FOKUS DER WOCHE: QUANTUM VON SOLACE BOAT CHASE

Hinter der Stuntsequenz

007 ELEMENTS ERÖFFNUNG JULI 2018

007 eröffnung der erfahrung angekündigt

Das Fazit von 007s drittem Abenteuer

SPEZIELLE JAMES BOND COLLECTORS MÜNZE FREIGEGEBEN

Die Royal Mint produziert Bond 10 Stück

FOKUS DER WOCHE: SKYFALL TRAIN CHASE

Alle an Bord Bond 23 spannende Pre-Titel-Sequenz

FOKUS DER WOCHE: Die Verfolgungsjagd von SPECTRE in Rom

Die Aston vs Jaguar Verfolgung

Don Schwarz David Arnold bei Bond In Motion

Bond Texter und Komponist im Gespräch mit Edith Bowman

LIVE UND LET DIE lachenden Assassinen

FOKUS DER WOCHE: MARTIN CAMPBELL

Der Regisseur hinter GOLDENEYE und CASINO ROYALE

FOKUS DER WOCHE: EIN BLICK AUF EINEN KILL EIFFEL TOWER LEAP

Wie der Stunt gefilmt wurde

SPECTRE, 007 Gun Logo und verwandte James Bond Marken © 1962-2015 Danjaq, LLC und United Artists Corporation. SPECTRE, 007 Gun Logo und verwandte James Bond Marken sind Marken von Danjaq, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Home Entertainment-Vertrieb von SKYFALL und allen anderen 22 Filmen der James Bond-Serie. © 2014 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vertrieb von Twentieth Century Fox Home Entertainment LLC.

TWENTIETH CENTURY FOX, FOX und zugehörige Logos sind Marken der Twentieth Century Fox Film Corporation und ihrer verbundenen Unternehmen.

Dr. Nr., © 1962 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Aus Russland mit Liebe, © 1963 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Goldfinger, © 1964 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Thunderball, © 1965 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Sie leben nur zweimal, © 1967 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Im Geheimdienst Ihrer Majestät, © 1969 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Diamanten sind für immer, © 1971 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Leben und sterben lassen, © 1973 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Der Mann mit dem goldenen Gewehr, © 1974 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Der Spion, der mich liebte, © 1977 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Moonraker, © 1979 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Nur für Ihre Augen, © 1981 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Octopussy, © 1983 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Ein Blick auf eine Tötung, © 1985 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. The Living Daylights, © 1987 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Lizenz zum Töten, © 1989 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. GoldenEye, © 1995 Seventeen Leasing Corp. und Danjaq, LLC. Morgen stirbt nie, © 1997 Achtzehn Leasing Corp. und Danjaq, LLC. Die Welt ist nicht genug, © 1999 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Stirb an einem anderen Tag, © 2002 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Casino Royale (2006), © 2006 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Ein Quantum Trost, © 2008 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. SKYFALL © 2012 Danjaq, LLC und Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. Alle Rechte vorbehalten.

GOLDENEYE 007: RELOADED hat Gamers in seinen Sehenswürdigkeiten

GOLDENEYE begeisterte Kinogänger, als es 1995 in die Kinos kam. Später begeisterte GOLDENEYE die Spieler, dank der bahnbrechenden Nintendo 64-Veröffentlichung von 197, die den gleichen Namen trug. Das Spiel wurde sofort als ein Klassiker des Ego-Shooter-Genres identifiziert und Millionen auf der ganzen Welt verkauft. Jetzt ist GOLDENEYE 007: RELOADED, veröffentlicht von Activision, angekommen, um eine ganz neue Generation zu testen, mit einer modernen Nacherzählung der klassischen James-Bond-Mission auf Xbox 360 und PlayStation 3.

GOLDENEYE 007: RELOADED führt Daniel Craigs James Bond in die Welt von GOLDENEYE ein, basierend auf dem Original-Drehbuch des Films. GOLDENEYE 007: RELOADED ist eine Hommage an das Original GOLDENEYE, während die Geschichte mit neuen Wendungen aktualisiert wird, um Neulinge und langjährige Fans zu überraschen.

Das Spiel wurde auf einer brandneuen Engine aufgebaut, die die Spieler mitten in Bonds Mission bringt, mit atemberaubender HD-Grafik und einer Geschwindigkeit von 60 Frames pro Sekunde. Es ist eine klassische Wiedergeburt und sieht besser aus als je zuvor.

Im Einzelspieler-Modus müssen Spieler verschiedene Angriffs-, Ausscheidungs-, Stealth- und Verteidigungsziele erreichen, während die brandneuen 'Mi6 Ops Missions' neue Level neben der Kampagne einführen.

GOLDENEYE war eines der beliebtesten Multiplayer-Spiele in der Konsolengeschichte und GOLDENEYE 007: RELOADED bringt dies auf ein neues Level. Die beliebte Split-Screen-Action bleibt bestehen, mit einer großen Auswahl an Spielmodi, aber jetzt kannst du bis zu 15 andere Spieler online, über mehr Karten und mit mehr Waffen als je zuvor herausfordern. Favoriten-Charaktere aus der gesamten Bond-Serie kommen zurück, darunter Dr. No, Rosa Klebb, Oddjob, Blofeld und Jaws sowie einige andere, die Sie für sich selbst entdecken müssen.

Dies ist GOLDENEYE verfeinert, aufgeladen und neu geladen.

Erfahren Sie mehr über das Spiel hier

GOLDENEYE 007: RELOADED wird von Activision veröffentlicht. GOLDENEYE 007: RELOADED wird von Eurocom unter Lizenz von EON Productions Ltd und Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. (MGM) für das PlayStation 3-System und das Xbox 360 Videospiel- und Unterhaltungssystem von Microsoft entwickelt. Es wird vom ESRB mit "T" (Teen) bewertet.

Lesen Sie mehr von den 007.com Archiven

Fokus der Woche: Terence Young

Der erste 007 Filmregisseur

FOKUS DER WOCHE: QUANTUM VON SOLACE BOAT CHASE

Hinter der Stuntsequenz

007 ELEMENTS ERÖFFNUNG JULI 2018

007 eröffnung der erfahrung angekündigt

Das Fazit von 007s drittem Abenteuer

SPEZIELLE JAMES BOND COLLECTORS MÜNZE FREIGEGEBEN

Die Royal Mint produziert Bond 10 Stück

FOKUS DER WOCHE: SKYFALL TRAIN CHASE

Alle an Bord Bond 23 spannende Pre-Titel-Sequenz

FOKUS DER WOCHE: Die Verfolgungsjagd von SPECTRE in Rom

Die Aston vs Jaguar Verfolgung

Don Schwarz David Arnold bei Bond In Motion

Bond Texter und Komponist im Gespräch mit Edith Bowman

LIVE UND LET DIE lachenden Assassinen

FOKUS DER WOCHE: MARTIN CAMPBELL

Der Regisseur hinter GOLDENEYE und CASINO ROYALE

FOKUS DER WOCHE: EIN BLICK AUF EINEN KILL EIFFEL TOWER LEAP

Wie der Stunt gefilmt wurde

SPECTRE, 007 Gun Logo und verwandte James Bond Marken © 1962-2015 Danjaq, LLC und United Artists Corporation. SPECTRE, 007 Gun Logo und verwandte James Bond Marken sind Marken von Danjaq, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Home Entertainment-Vertrieb von SKYFALL und allen anderen 22 Filmen der James Bond-Serie. © 2014 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. Alle Rechte vorbehalten. Vertrieb von Twentieth Century Fox Home Entertainment LLC.

TWENTIETH CENTURY FOX, FOX und zugehörige Logos sind Marken der Twentieth Century Fox Film Corporation und ihrer verbundenen Unternehmen.

Dr. Nr., © 1962 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Aus Russland mit Liebe, © 1963 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Goldfinger, © 1964 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Thunderball, © 1965 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Sie leben nur zweimal, © 1967 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Im Geheimdienst Ihrer Majestät, © 1969 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Diamanten sind für immer, © 1971 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Leben und sterben lassen, © 1973 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Der Mann mit dem goldenen Gewehr, © 1974 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Der Spion, der mich liebte, © 1977 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Moonraker, © 1979 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Nur für Ihre Augen, © 1981 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Octopussy, © 1983 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Ein Blick auf eine Tötung, © 1985 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. The Living Daylights, © 1987 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. Lizenz zum Töten, © 1989 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. GoldenEye, © 1995 Seventeen Leasing Corp. und Danjaq, LLC. Morgen stirbt nie, © 1997 Achtzehn Leasing Corp. und Danjaq, LLC. Die Welt ist nicht genug, © 1999 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Stirb an einem anderen Tag, © 2002 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Casino Royale (2006), © 2006 United Artists Corporation und Danjaq, LLC. Ein Quantum Trost, © 2008 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. und Danjaq, LLC. SKYFALL © 2012 Danjaq, LLC und Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Erfahren Sie mehr über den James-Bond-Lifestyle und erkunden Sie die reiche Geschichte von 007: die exotischen Bond-Girls, die hinterhältigen Schurken, die schnellen Autos und die 24 Filme, aus denen die 50-jährige Franchise besteht.

Die komplette Liste aller James Bond Fahrzeuge vom bescheidenen Sunbeam Alpine in Dr. No bis zum wunderschönen Aston Martin DB5 in Skyfall, erfahren Sie alles über die legendären Bond Fahrzeuge an einem Ort.

Die komplette Liste aller James Bond Mädchen von Honey Ryder in Dr. No bis zu Sév9eacute, Rine in Skyfall, erfahren Sie alles über die legendären Bond Girls an einem Ort.

Unsere Liste der Top 10 Bond Schurken und Gefolgsleute von der legendären Oddjob zu den überlebensgroßen Jaws, zu den bedrohlichen Le Chiffre. Entschuldigung, kein Dr. Evil.

Die komplette Liste offizieller James-Bond-Filme, beginnend mit Sean Connery, über George Lazenby, Roger Moore, Timothy Dalton, Pierce Brosnan und Daniel Craig.

Eine komplette Geschichte aller Schauspieler, die James Bond in Film, Radio und Fernsehen gespielt haben. Von Barry Nelson über Sean Connery bis hin zu Daniel Craig!

Unsere Liste von Bond's Top 10 denkwürdigsten und angespanntesten Rasuren, bei denen er knapp vor dem sicheren Tod gegen Explosionen, Feuer, Krokodile und Laser flüchtete.

Der Drinks Vodka, Belvedere Vodka

Belvedere Vodka, der Premium-Wodka für diejenigen, die den Unterschied kennen, ist jetzt die offizielle Wodka-Marke von James Bond und der kommende Film Gespenst. In einem exklusiven Gentlemen's Club in Knightsbridge, London, diskutierten Charles Gibb, Präsident von Belvedere Vodka, und Claire Smith, Head of Mixology, über die Partnerschaft und sprachen über die Entwicklung des Martini und seine Beziehung zu James Bond.

Bevor James Bond dem Martini seinen glamourösen Ruf verlieh, wurden die meisten mit Gin gemacht und gerührt. Bonds Einfluss auf die Populärkultur erzeugte eine Verschiebung hin zum Wodka Martini, erschüttert und nicht gerührt. Charles Gibb, Präsident von Belvedere, sagte: "James Bond gilt als der angesehenste und einflussreichste Tastemaker der Welt. Wir freuen uns, dass Belvedere mit SPECTRE, unserer bisher größten globalen Partnerschaft, zusammenarbeiten wird."

Interview mit Skyfall Comic-Künstler Josh Edelglass

Heute haben wir ein Interview mit dem Comicautor und Künstler Josh Edelglass, der kürzlich eine urkomische Serie von Comics veröffentlicht hat, die Skyfall und James Bond parodieren. Die Serie war Teil seines Projekts Motion Pictures Comics, das Josh treffend beschreibt als "Ein Junge und sein Roboter gewinnen auf mysteriöse Weise die Macht, in Filme hinein und wieder heraus zu springen. Heiterkeit entsteht."

Q: Erzähl uns ein bisschen mehr über Motion Picture Comics. Wie bist du auf die Idee gekommen, einen Mann und seinen Roboter in verschiedene Filme hinein- und wieder hinein zu verwandeln, sich über sie lustig zu machen, während sie gehen?

Motion Pictures hatte viele Permutationen. Damals, als ich noch am College war, zeichnete ich einen täglichen politischen Cartoon für die Schulzeitung. Nach meinem Abschluss kontaktierte ich Syndikate. Ich hatte nicht viel Glück mit dem politischen Cartoon, aber ich bekam ein paar nette Antworten von Leuten, die sagten, wenn ich jemals neue Ideen habe, sollte ich sie nochmal versuchen. OK, großartig, alles was ich brauchte war eine neue Idee!

Buchbesprechung: James Bond 50 Jahre Filmposter

Der 50. Geburtstag von James Bond hat eine Fülle neuer Publikationen hervorgebracht. Während einige konzentrieren sich ausschließlich auf Himmelfall, Viele haben die Gelegenheit genutzt, um eine umfassende Retrospektive der gesamten Serie zu geben. Ein solches Buch, James Bond: 50 Jahre Filmposter, wurde am 3. September von DK veröffentlicht, die so freundlich waren, eine Kopie zur Überprüfung zu schicken.

50 Jahre ist chronologisch geordnet, mit einem Kapitel über jeden Film ab Dr. Nein durch zu Himmelfall. Es ist auch sehr Textlicht, mit 90% des Raumes, der reine Poster ist. Jeder Film erhält eine Einführung und jedes Poster hat einen kurzen Kommentar oder eine Kleinigkeit. Ansonsten sind es Poster in Hülle und Fülle.

Es wurde viel Zeit und Mühe in das Layout investiert, wodurch Platzverschwendung minimiert wird. Hochauflösende Portrait-Poster erhalten normalerweise eine ganze Seite für sich. Landschaftsplakate dagegen sind entweder zweiseitige Aufschläge, zwei auf einer Seite oder gemischt mit kleineren Lobbykarten und merkwürdig geformten ausländischen Plakaten.

Skyfall voller Kinotrailer

Ein kompletter 2-Minuten-Trailer wurde veröffentlicht Himmelfall, die endgültige Version vor dem Eröffnungstag des Films am 26. Oktober. Der Trailer enthält Teile von früheren Teaser-Trailern, enthält aber auch neues, bisher nicht gesehenes Material.

Himmelfall, unter der Regie von Bond-Newcomer Sam Mendes wird der spanische Schauspieler Javier Bardem als Schurke Raoul Silva auftreten, ein Ex-MI6-Agent, der Rache gegen den Service sucht. Zu den Stars gehören auch Ralph Fiennes als Mallory, Naomie Harris als Eve, Albert Finney als Kincade und Bérénice Marlohe als Sévérine.

Mit frühem kritischem Lob wurde darüber spekuliert Himmelfall Vielleicht ist der erste 007-Film an der Kinokasse über 1 Milliarde Dollar wert.

Pressestimmen für Previews von Skyfall

Die Pressespiegel für Himmelfall sind in, und die Ergebnisse leuchten. Die exklusive Medienvorschau fand gestern, Freitag, den 12. Oktober, von EON Productions statt und sammelte über 1600 Reporter.

The Independent sagt, dass Regisseur Sam Mendes "zu den Grundlagen zurückgekehrt ist: Verfolgungsjagden, Stunts, Kämpfe. Gleichzeitig hat er das Franchise auf subtile Weise neu erfunden, indem er eine viel tiefere Charakterisierung als wir gewohnt sind". Nach der Erwähnung der Enttäuschung von Quantum Trost, Sie sagen das weiter Himmelfall ist "sicherlich eine der besten Anleihen in der jüngsten Erinnerung" und endet mit "Im Alter von 50 Jahren gibt es überhaupt keine Anzeichen dafür, dass Bond schon fertig ist."

Liste aller James Bond Videospiele

Die komplette Liste aller James Bond Videospiele, von den bescheidenen Anfängen in Text-Adventures über den bahnbrechenden Multiplayer in Goldeneye 007 bis hin zu 007 Legends. Erfahren Sie alles über die James Bond Spiele an einem Ort.

Erschienen 1983 für den Atari 2600, James Bond 007 war das erste lizenzierte James-Bond-Spiel. In der ersten Mission Seraffino Spang aus dem Roman Diamanten sind für immer verwendet Diamanten, um laserschießende Satelliten zu erzeugen. Sie müssen feindliches Feuer von Satelliten und Hubschraubern vermeiden, während Sie sich auf Spangs Bohrinsel begeben. Das Spiel ist ein Sidescroller, in dem du ein Auto steuerst, das springen und Gegenstände für Punkte schießen kann, obwohl das Schießen von Feinden keine Wirkung hat. Andere Missionen führen zu neuen Kursrisiken, aber das Gameplay bleibt durchgehend dasselbe. Die Grafik ist ziemlich gut für ein Atari 2600 Spiel, obwohl das Gameplay ziemlich repetitiv und nicht übermäßig angenehm ist.

Ein Blick auf eine Tötung war ein Action-Spiel, das für das ZX Spectrum von Domark veröffentlicht wurde und eines von zwei gleichnamigen Spielen war, die 1985 veröffentlicht wurden. In drei Missionen aufgeteilt, beginnt man in einem Taxi in Paris herumzufliegen, um einen Fallschirmspring-May Day zu erwischen. Die zweite Mission dreht sich um die Rettung von Stacey Sutton aus einem brennenden Rathaus und spielt wie ein Point-and-Click-Abenteuer. Die letzte Mission ist eine Plattformebene, auf der man um eine gefährliche Mine herum springen muss, um eine Bombe zu entschärfen. Die Abwechslung ist großartig, aber das Spiel fällt hin, wenn es um Kontrollen geht. In der Fahrmission bleiben Sie beim Umfahren ständig in den Wänden stecken. In der Abenteuermission ist die Verwendung oder Suche nach Gegenständen heikel und nicht intuitiv. In der Plattform-Mission öffnet die Sprungtaste ein Menü, wenn Sie nicht schnell genug sind. Alles in allem hat es einige gute Ideen und großartige Musik, ist aber durch die schrecklichen Kontrollen ruiniert.

# 3 James Bond 007: Ein Blick auf eine Tötung (1985)

James Bond 007: Ein Blick auf eine Tötung war ein Text-Adventure-Spiel aus dem Jahr 1985, geschrieben und gestaltet von dem zukünftigen Bond-Fortsetzung Autor Raymond Benson. Es enthält eine interaktive Story, in der du Befehle eingibst, um Bonds Aktionen zu steuern und die Geschichte voranzutreiben. Wie bei den meisten Spielen seines Genres ist der Tod ein häufiges Ereignis, bei dem man von vorne beginnen muss. Das Spiel beginnt an einem sibirischen Berghang, wo Bond 003 finden und entkommen muss. Der reiche Text ist beschreibend und gut geschrieben, und die Umgebungen regen die Fantasie an. Sie beschreibt jedoch die Ziele nicht angemessen, was den Fortschritt erschwert. Im ersten Level hast du eine Waffe, aber keine Kugeln. Du hast einen harpunenschießenden Skistock, aber es fehlt, wenn die Feinde in einem anderen Gebiet sind und du stirbst, wenn sie deine Gegend erreichen. Fügen Sie einen primitiven Befehlsparser und einen Mangel an Hilfe im Spiel hinzu, und Sie haben ein Spiel mit gutem Schreiben, aber Gameplay, das eher frustrierend als spaßig ist.

# 4 James Bond 007: Goldfinger (1986)

James Bond 007: Goldfinger war Mindscapes zweites und letztes James-Bond-Spiel und eine direkte Nachfolge Ein Blick auf eine Tötung ein Jahr zuvor veröffentlicht. Obwohl beide Spiele von Bond - Fortsetzung Autor Raymond Benson geschrieben wurden, der Text und die Beschreibungen in Goldener Finger sind nicht ganz so interessant. Eine Verbesserung ist, dass die Ziele klarer sind, besonders zu Beginn des Spiels. Die ständigen Todesfälle machen jedoch immer noch eine frustrierende Erfahrung.

# 5 James Bond: Die lebenden Tageslichter (1987)

James Bond: Die lebenden Tageslichter war das zweite James Bond Spiel von Domark, veröffentlicht neben dem Film im Jahr 1987. Anstatt den Gameplay-Stil ihrer ersten Bond-Spiel zu kopieren, begann Domark von vorne und produzierte einen Side-Scrolling-Shooter. Du kontrollierst Bond und kannst dich nach rechts bewegen, rollen und springen. Wenn Sie nach links drücken, bewegt sich ein Fadenkreuz vom rechten Rand aus, und Sie können zielen und auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm schießen. Wenn Sie das Fadenkreuz ganz nach rechts bewegen, verlassen Sie den Aufnahmemodus und bewegen Bond vorwärts. Die Kontrollen sind eine enorme Verbesserung gegenüber Domarks früheren Bemühungen mit Ein Blick auf eine Tötung, Aber das Gameplay endet zu oft. Der obige Screenshot stammt vom ZX Spectrum, obwohl die besten Grafiken auf der Commodore 64 Version zu finden sind.

# 6 James Bond: Leben und sterben lassen (1988)

James Bond: Lebe und lass sterben war ein Schnellboot-Rennspiel von 1988 aus Domark. Obwohl es ihr dritter James Bond Titel war, begann es als ein unabhängiges Spiel genannt Aquablast. Domark bemerkte, dass die Missionen der Bootsjagd ähnlich waren Leben und Sterben lassen und beschloss, es als 007-Spiel zu rebrandieren, um den Umsatz zu steigern. Das Gameplay dreht sich um das Schießen und Ausweichen vor Hindernissen beim Schnellbootfahren entlang eines Flusses. Der Spieler kann über schwimmende Stämme springen und auf Hänge gleiten, um zu vermeiden, getroffen zu werden. Kraftstofffässer müssen auf dem Weg gesammelt werden, um zu vermeiden, dass der Kraftstoff ausgeht. Es ist ein lustiges kleines Spiel, und es lohnt sich, auf dem 16-Bit Atari ST für die stark verbesserte Grafik zu spielen.

1989 erstmals für DOS veröffentlicht, 007: Lizenz zum Töten war das vierte Bond-Spiel von Domark. Es stellte einen bemerkenswerten Sprung in der Grafik dar und hatte ein freieres Gefühl der Bewegung als vorherige Domark Spiele. Das Spiel hat vier Hauptebenen mit jeweils unterschiedlichem Gameplay. Der erste ist ein Vertikal-Scrolling-Shooter mit Bond in einem Hubschrauber. In der zweiten Ebene geht Bond zu Fuß und muss mit 8-fachem Schießen und begrenzter Munition Gegner töten. Die dritte Ebene hat Bond Scuba Diving, schießt Feinde und geht unter Wasser, um feindlichem Feuer auszuweichen. Das letzte Level ist eine Fahrstufe, auf der Bond seinen Truck in andere Fahrzeuge zerlegen muss. Wie die meisten Domark Bond-Spiele ist es bestenfalls mittelmäßig. Obwohl es großartige Grafiken hat, fehlt es an Spielmusik und es gibt viel zu kurze Levels.

# 8 James Bond: Der Spion, der mich liebte (1990)

James Bond: Der Spion, der mich liebte war Domarks vorletztes Bond-Spiel und gilt weithin als Abzocke des Arcade-Klassikers Spionageabwehr. Beide Titel enthalten Gadget-beladene Autos in einem vertikal scrollenden Renn- und Schießspiel. Das Problem mit Der Spion, der mich liebte sind die schlechten Kontrollen und die niedrigen Produktionswerte. Zum Beispiel haben die Bootsabschnitte eine kleine Karte, um anzuzeigen, wo Rampen und Sackgassen sind, aber sie sind manchmal falsch, was zu frustrierenden Todesfällen führt. Auf der positiven Seite sind die Grafik und Musik auf den Amiga und Commodore 64 Versionen gut.

# 9 James Bond 007: Die Stealth-Affäre (1990)

James Bond 007: Die Stealth-Affäre war ein Point-and-Click-Abenteuerspiel, das 1990 von Interplay herausgebracht wurde. Es zeigt einen CIA-Agenten, der ein gestohlenes Stealth-Flugzeug finden muss und als Originaltitel entwickelt wurde. Es wurde veröffentlicht als Operation Stealth in den meisten der Welt, aber Interplay lizensiert den James Bond-Namen für den US-Markt in einem Versuch, den Umsatz zu erhöhen. Dennoch wurden für die lizenzierte Version kaum Änderungen vorgenommen, zum Beispiel arbeitet Bond noch für die CIA. Insgesamt hat das Spiel gemischte Bewertungen, obwohl es seinen gerechten Anteil an Fans hat. Vielleicht eine, um herauszufinden, ob Sie Point and Click Adventures genießen.

James Bond Jr. basierte auf der gleichnamigen Zeichentrickserie, die den Abenteuern von Bond's Neffen James Bond Jr. folgte. Es war das erste und einzige Bond-Spiel von THQ und wurde 1992 für die NES und Super Nintendo veröffentlicht. Obwohl beide Versionen dieselbe Geschichte teilten, waren Gameplay und Missionen unterschiedlich. Die NES-Version war ein Plattform / Puzzle-Spiel, während die Super Nintendo-Version eher ein Shoot-Em-Up war. Für letztere waren die Levels entweder Standard-Plattformen mit Stanzen und Schießen oder Hubschrauber- und Bootsebenen mit Ein-Treffer-Todesfällen. Beide Spiele galten 1992 als ziemlich mittelmäßig, obwohl sie besser sind als die meisten Domarks Bond-Spiele.

# 11 James Bond 007: Das Duell (1993)

James Bond 007: Das Duell wurde 1993 veröffentlicht und war zum Glück das letzte James-Bond-Spiel von Domark. Es ist ein Standard-Jump'n'Run, bei dem du in Umgebungen jammerst und schießt, die nicht zu James Bond passen, wie z. B. in einen Wald. Das Hauptproblem ist das sich wiederholende und stumpfe Design. Das Master System und Mega Drive hatten beide ihren gerechten Anteil an großartigen Plattformen und Das Duell fällt überhaupt nicht auf. Es ist nur ein weiteres mittelmäßiges Spiel, bei dem versucht wird, einen Franchise-Gewinn zu erzielen.

Konsequent die beste Videospieladaption eines Films bewertet, Goldeneye 007 Für den Nintendo 64 war ein revolutionärer Ego-Shooter. Nach dem Vorbild von Pierce Brosnan 1995 in Goldenes Auge, Das Spiel führte einen Split-Screen-Multiplayer-Deathmatch-Modus ein, der zum Standard für das Genre wurde. Goldeneye 007 war das erste Spiel, das demonstrierte, dass Ego-Shooter auf Heimkonsolen realisierbar waren und über 8 Millionen Mal verkauft wurden. Es wurde das drittbeste Spiel für den N64 und bleibt der zweitbeste Verkäufer für den Entwickler Rare, nur hinter den 9 Millionen verkauften Donkey Kong Land.

James Bond 007 war das erste Handheld-James-Bond-Spiel, das sehr spät auf der Konsole des Gameboy erschien. Mit den schwarz-weißen Grafiken und der veralteten Hardware, die der Gameboy angeboten hat, kam ein Ego-Shooter nicht in Frage. Stattdessen entwickelte Entwickler Saffire ein Top-Down-Action-Adventure, das eher Zelda als James Bond ähnelte. Das Gameplay dreht sich um das Lösen von Rätseln, das Auffinden versteckter Gegenstände und das Ausüben von Nahkampf. Obwohl es nicht eines der am meisten gefeierten Bond-Spiele ist, bietet es sicherlich das einzigartigste Gameplay.

Mehrere James Bond-Videospiele für die Xbox-Konsole von Microsoft.

James Bond Videospiele 1982 begann die Entwicklung mit dem textbasierten Abenteuerspiel ZX Spectrum Geschüttelt, aber nicht gerührt. Seitdem gab es zahlreiche Spiele mit Ian Flemings britischem Geheimdienstagenten James Bond. Einige basieren auf den offiziellen Filmen, andere auf Ian Flemings Romanen, und es gab sogar einige Spiele, die auf Original-Skripten basieren, die vom Entwickler oder Herausgeber des Spiels erstellt wurden.

In den 1980er und frühen 1990er Jahren waren die Spiele einigermaßen erfolgreich, mit einer Mischung aus Stilen wie Side-Scrolling-Action und Text-Adventure. Die Popularität der James-Bond-Videospiel-Serie stieg jedoch nicht schnell, bis 1997 ikonisch Goldenes Auge 007 für den Nintendo 64, der sehr positive Kritiken erhielt [1] und über acht Millionen Mal verkauft wurde. [2] Einige Spiele wurden abgesagt und nie das Licht der Welt erblickt.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (6 оценок, среднее: 5.00 из 5)
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 1 = 5

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map